Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/web287/html/lackner-elektro/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/web287/html/lackner-elektro/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87
Photovoltaik - Elektro Lackner

Photovoltaik

Photovoltaik PV PV-Anlage Villach Arnoldstein Thörl-Maglern Kärnten Villach Arnoldstein Thörl-Maglern Kärnten

 


 

Vorteile von Photovoltaik

Ersparnis

Eine Photovoltaik-Anlage ist finanzwirtschaftlich gesehen ein tolles Investment. Mit einer Amortisationsdauer von ca. 10 Jahren ist eine PV-Anlage einem Investment mit 10% Rendite p.a. entsprechend. Wie viel bekommen Sie auf Ihrem Sparbuch? 1,05%? Mit einer PV-Anlage kann ein Sparbuch nicht konkurrieren. Investieren Sie und lassen Sie die Sonne für sich arbeiten!

Ökologie

Früher wurden Photovoltaik-Anlagen nur unter dem Öko-Motiv vertrieben. Diese Zeit ist vorbei, dennoch sollte der ökologische Faktor nicht außer Acht gelassen werden. Eine Photovoltaik-Anlage hilft den Bedarf an kalorischen Kraftwerken zu senken. Sie können dazu Beitragen die Klimaziele zu erreichen und die Welt auch für unsere Kinder noch so großartig wie sie jetzt ist zu hinterlassen.

Unabhängigkeit

Strompreise steigen und die Nachhaltigkeit in der Erzeugung nimmt ab. Mit einer eigenen Photovoltaik-Anlage können Sie sich ein Stück unabhängiger von Energieversorgern machen. Wenn Sie einen Stromspeicher (PV-Batterie) in Ihr System integrieren, sind Autonomiegrade bis zu 90% realisierbar. Steigende Strompreise haben so nur noch eine geringe Auswirkung.


 

Atomkraft geht nicht.
Im 21. Jahrhundert kommt der Strom aus Solarzellen.

Ludwig Bölkow (*1912)

 

Arten von Photovoltaik-Anlagen

Mit Netzanbindung

Photovoltaik-Anlagen mit Netzanbindung sind häufigste Form der Systemtopologie. Wenn mehr Strom produziert, als verbraucht wird, speisen PV-Anlagen mit Netzanbindung den überschüssigen Strom ins Netz ein. Der Anlagenbesitzer erhält dafür eine finanzielle Vergütung. Wird mehr Strom benötigt, als die PV-Anlage erzeugt, so wird Strom vom Energieversorger zugekauft.

Ohne Netzanbindung

Insel-Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen ohne Netzanbindung) sind vor allem für die Energieversorgung von Objekten in periphären Gebieten (z.B. Almhütte etc.), welche vom Energieversorger noch nicht erschlossen sind geeignet. Der am Tag produzierte Strom wird in Akkus gespeichert und kann so auch nachts verbraucht werden. Ist die Anlage richtig dimensioniert, so kann eine lückenlose Versorgung realisiert werden.


 

Ziele sind da um übertroffen zu werden…

  • Days

  • Hours

  • Minutes

  • Seconds

Laut Klimagipfel soll bis 2030 der CO₂-Ausstoß um 40% Sinken. Der Countdown stellt die Zeit bis 01.01.2030 dar.
Sieht nach einer ganzen Weile aus, aber jeder muss seinen Teil dazu beitragen um dieses große Ziel zu erreichen.
Starten Sie jetzt mit uns in die Zukunft!

 

Zukunft von Photovoltaik

Integration

Da die Erhöhung des Eigenverbrauchs ein immer wichtigerer Faktor bezüglich der Rentabilität von PV-Anlagen darstellt, wird die Zukuft von Photovoltaik in Richtung einer Integration in Home-Automation Systemen gehen. Damit können Prozesse zur Eigenverbrauchsoptimierung automatisiert werden (z.B. Waschmaschine läuft automatisch mittags). Sie müssen sich um nichts mehr kümmern und können die Vorteile Ihrer gelungenen Investition in vollen Zügen genießen.

Stromspeicher

Ein Photovoltaik Stromspeicher ist im Prinzip eine überdimensionale Batterie, welche mit aus Sonnen-Energie produziertem Strom geladen wird und im Anschluss „Sonnenstrom“ zur Verfügung stellt, wenn er gebraucht wird. Dadurch wird eine Erhöhung des Eigenverbrauchs und der Autonomie erreicht. Autonomiegrade bis zu 90% sind realisierbar. Speichertechnologien werden auch immer erschwinglicher. Zusammengefasst: Ihre Stromrechnung reduziert sich auf ein Zehntel.

Bauform

Hässliche Photovoltaik-Anlagen gehören der Geschichte an. Längst können PV-Komponenten als architektonische Meisterstücke mit Mehrwert betrachtet werden. Photovoltaik kann auch in Ihre Fassade integriert werden, nimmt so keine Fläche ein (z.B. bei Dachterrassen) und sieht einfach klasse aus. Auch ist es möglich PV-Module als Überdachung zu verwenden. Diese gebäudeintegrierten Anlagen haben obendrein noch einen Fördervorteil.

 

Warum Sie einen Stromspeicher so großartig ist…

 


 

Energieberatung und Förderungen

 

„Smart People collaborate with other smart people“
Frei nach diesem Motto möchten wir für sämtliche Fragen rund um Energieberatung und detaillierte Auskünfte über Photovoltaik-Förderungen und Altbausanierungen auf Kurt Bürger, ein anerkannten Spezialisten auf diesem Gebiet, verweisen. Er ist Umwelt- und Energieberater der Marktgemeinde Arnoldstein und weiß Sie bestens zu informieren.

  • Photovoltaik Förderungen
  • Energiespartipps für den Haushalt
  • Energieberatung vor Ort
  • Ganzheitliche Energiekonzepte

Kurt Bürger

Umwelt- und Energieberater

04255 2260-46
kurt.buerger@ktn.gde.at
Mehr Infos >

 

Starten Sie mit uns in eine nachhaltige Zuknft

 

Nachhaltig für Ihre Geldbörse, Ihre Kinder und Ihre Kindeskinder…
Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus. Wir bereiten basierend auf Ihren Angaben alle nötigen Informationen vor und kontaktieren Sie anschließend für ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wenn Sie wollen kommen wir auch gerne zu Ihnen, sehen uns Ihr Gebäude an und arbeiten ein detailliertes Angebot für die Errichtung einer ideal auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Photovoltaik-Anlage aus.
Das Alles natürlich kostenlos und unverbindlich. Starten Sie jetzt!

 

Photovoltaik Elektro Lackner

Je mehr Strom Sie verbrauchen, desto mehr können wir Ihnen ersparen.
Wie hoch ist Ihr Stromverbrauch pro Jahr?


 

Wenn Sie lieber direkt mit uns sprechen wollen, um mehr über Photovoltaik zu erfahren, dann kontaktieren sie uns unter 04255 8200. Wir beraten Sie gerne.